IN-City Newsletter 09/2020

 

Liebe Mitglieder und Geschäftsfreunde,

im Juli lag die Frequenz am Messpunkt in der Ludwigstraße noch bei gut 90 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, aktuell bis gestern bewegen wir uns sogar etwas über den Augustzahlen von 2019. Zudem scheint die Eröffnung von TK Maxx in Kürze zu erfolgen. Wenn die Schließung der Karstadt/Kaufhof-Filiale nicht im Raum stände, lägen wir, zumindest was die Rückkehrerfrequenz betrifft, gar nicht schlecht. Vor allem unter dem Gesichtspunkt, dass viele prominente Standorte in anderen Großstädten wie z.B. München oder Düsseldorf noch bei Werten zwischen 60 und 80 Prozent der Vorjahresfrequenz dümpeln.
 
Gute Nachricht für Fans des kostenlosen Parkens (wenn`s auch ruhig etwas mehr sein hätte dürfen): Vom 05.09.2020 bis 27.03.2021 sind die Parkeinrichtungen Festplatz, Tilly und Nordbahnhof jeden Samstag kostenfrei zu nutzen. Zudem gilt das Parkticket, wie auch bisher, für bis zu fünf Mitfahrer als kostenlose Park&Ride-Fahrkarte in die Innenstadt. Bitte kommunizieren Sie das an Ihre Kunden.
 
Die zweite Auflage des Stadturlaub ist nach fast vier Wochen zu Ende gegangen. Vielen Dank an die Sponsoren und vor allem an unser Team der Geschäftsstelle für Organisation und Betrieb dieses Events unter den heurigen erschwerten Umständen! Mehr dazu im Artikel unten.
 
Lassen Sie bitte keinesfalls nach im Bemühen, die bis jetzt erreichten Lockerungen zu bewahren. Die Infektionsraten steigen aktuell wieder, wir dürfen nichts einreissen lassen. Also: Hygiene, Abstand, Maske!!!

Freundliche Grüße

Ihr Thomas Deiser
Vorsitzender IN-City e.V.

 

          Themen

  • Stadturlaub 2020
  • Wir machen Urlaub!
  • Neue Mitglieder
  • Vorstellung von Händel Baugeräte & Mietpark GmbH
  • Vorstellung von w2w-möbelsysteme

          Stadturlaub 2020

Stadturlaub 2020: Sommer. Stadt. Kultur.
Großartige 24 Tage am Paradeplatz sind vorbei
 
Der Stadturlaub 2020 ist vorbei. Für genau 24 Tage haben wir alles gegeben, um den Paradeplatz vor dem Neuen Schloss in ein Urlaubsressort mit abwechslungsreichen Aktivitäten, Abenden und Workshops für alle Ingolstädter*Innen zu verwandeln. Und wir finden: Das ist uns gelungen!
 
Wir sind mit der Resonanz der vergangenen dreieinhalb Wochen mehr als zufrieden. Im Schnitt besuchten täglich 500 urlaubsreife Gäste unser Gelände und die darauf stattfindenden Veranstaltungen. Gerade das im Vorfeld ausgearbeitete Hygienekonzept hat auf ganzer Linie perfekt funktioniert und dazu beigetragen, dass sich sowohl die Gäste als auch wir und unsere Mitarbeiter*Innen trotz der aktuellen CoVid-19-Situation wohlfühlen und abschalten konnten.

Mit unseren insgesamt 45 Veranstaltungen (Konzerte, DJ-Sets, Workshops, und mehr) konnten 35 Künstler*Innen aus der Region in dieser Zeit finanziell unterstützt werden. Gleichzeitig konnten wir 30 externe, temporäre Arbeitsplätze außerhalb von IN-City schaffen.
 
An dieser Stelle wollen wir das hervorragende Miteinander am Paradeplatz/Stadturlaub 2020 erwähnen. Anwohner, Nachbarn, Sponsoren, Partner, Gewerke – alle haben an einem Strang gezogen und gemeinsam auf ein Ziel hingearbeitet: Einen möglichst schönen Stadturlaub für alle. Ohne diesen Zusammenhalt und die oft unkomplizierte, spontane und schnelle Hilfe wäre ein Event wie dieses nicht machbar gewesen – vor allem nicht in den 12 Tagen, die wir zur Vorbereitung hatten. Obwohl wir uns derzeit in einer weltweiten und auch regionalen Krise befinden, sieht man das große Potential unserer Ingolstädter Innenstadt – wenn man gemeinsam an einem Strang zieht und das gleiche Ziel vor Augen hat!
 
Explizit geht am Schluss noch ein Dank an unsere 25 Sponsoren und Partner. Die Solidarität und Hilfsbereitschaft, die wir in den vergangenen Wochen erlebt haben, haben uns beeindruckt. Das gibt uns nur noch mehr Rückenwind, die kommenden Aufgaben und Herausforderungen anzugehen und die Zukunft der Ingolstädter Innenstadt gemeinsam zu gestalten!

          Wir machen Urlaub!

Nach einem erfolgreichen Stadturlaub machen wir jetzt etwas Urlaub!

Unser Büro ist von
24. August bis 11. September 2020
geschlossen!

Ab Montag, den 14. September 2020, 8:30 Uhr sind wir wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie da!
 
Job-Ticket Anträge für Oktober – Verlängerte Frist
Bitte beachten Sie, dass Job-Ticket Anträge für Oktober bis 21. September 2020 bei uns abgegeben werden können!

          Neue Mitglieder

Wir heißen folgende neue Mitglieder herzlich Willkommen!
 

Händel Baugeräte & Mietpark GmbH
w2w möbelsysteme

          Vorstellung von Händel Baugeräte & Mietpark GmbH

Wir über uns

Wir sind seit über 25 Jahren ein starker und verlässlicher Partner in den Bereichen Verkauf, Vermietung, Reparatur und Service rund um die Themen

  • Baumaschinen
  • Werkzeug
  • Arbeitsschutz
  • Hochbaukrane
  • Einbauteile und Spezialteile für den Betonbau
  • Schaltechnik
  • Verputztechnik

in der Region Ingolstadt.

Einen Flyer zu unseren Produkten und Dienstleistungen finden Sie hier.
Zusätzliche Informationen unter https://www.haendel-in.de.

          Vorstellung von w2w-möbelsysteme

w2w-möbelsysteme ist Ihr Kompletteinrichter für Medienräume, Hotels, Praxen, Läden, gewerblich genutzte Objekte und Fashion for Home.

Unser Ziel ist es, unseren Kunden Spitzenlösungen für ihre Bedürfnisse zu liefern.
Qualität hat bei unseren Produkten höchste Priorität.
Aus diesem Grund unterziehen wir unsere Produkte verschiedener Tests und Prüfungen.
Das Ergebnis unserer Bemühungen sind akustische Prüfprotokolle und Produktzertifikate akkreditierter Prüfstellen.

Ihr Kompletteinrichter für Medienräume, Hotels, Praxen, Läden, gewerblich genutzte Objekte und Fashion for Home.

Mehr Informationen finden Sie unter https://w2w-moebelsysteme.de

Besuchen Sie uns in unserem Showroom:
w2w Systeme Showroom
Lifestyle Gebäude | The Classic Oldtimer Hotel
Erni-Singerl-Straße 1 | 85053 | Ingolstadt


Fatal error: Uncaught ReflectionException: Method CustomCSSandJS::print_frontend-js-footer-internal() does not exist in /homepages/2/d867725564/htdocs/clickandbuilds/INCity/wp-content/plugins/visualcomposer/visualcomposer/Framework/Illuminate/Support/Traits/Container.php:68 Stack trace: #0 /homepages/2/d867725564/htdocs/clickandbuilds/INCity/wp-content/plugins/visualcomposer/visualcomposer/Framework/Illuminate/Support/Traits/Container.php(68): ReflectionMethod->__construct(Object(CustomCSSandJS), 'print_frontend-...') #1 /homepages/2/d867725564/htdocs/clickandbuilds/INCity/wp-content/plugins/visualcomposer/visualcomposer/Modules/Assets/EnqueueController.php(160): VisualComposer\Framework\Container->getCallReflector(Array) #2 /homepages/2/d867725564/htdocs/clickandbuilds/INCity/wp-content/plugins/visualcomposer/visualcomposer/Modules/Assets/EnqueueController.php(127): VisualComposer\Modules\Assets\EnqueueController->callNonWordpressActionCallbacks('wp_footer') #3 [internal function]: VisualComposer\Modules\Assets\EnqueueCo in /homepages/2/d867725564/htdocs/clickandbuilds/INCity/wp-content/plugins/visualcomposer/visualcomposer/Framework/Illuminate/Support/Traits/Container.php on line 68