Jobticket

Annahme der Jobticketanträge während der Corona Pandemie (Stand: 13.09.2021)

Aufgrund der aktuell anhaltenden Pandemie, können Sie Ihr Jobticket weiterhin online beantragen.

Wie bekomme ich nun das Jobticket?

Überweisen Sie den zu zahlenden Betrag plus 8€ Bearbeitungsgebühr an folgendes Konto:
Sparkasse Ingolstadt-Eichstätt
In-City e.V.
DE13 7215 0000 0053 3160 55
Verwendungszweck: Jobticket/Name/Vorname

Senden Sie uns anschließend Ihren Antrag zusammen mit einem Überweisungsbeleg an buero@in-city.de oder werfen Sie die beiden Dokumente in unseren Briefkasten.

Es besteht natürlich weiterhin die Möglichkeit das Jobticket vor Ort in der Geschäftsstelle zu beantragen.

Was ist das Jobticket?

Das Job-Ticket ist eine vergünstigte Busfahrkarte für alle Arbeitnehmer aus Ingolstadt und der Umgebung.
Die Bestätigung des Arbeitgebers auf dem Bestellschein ist die alleinige Voraussetzung für den Sonderpreis.

Wie bekomme ich den Antrag?

Das Job-Ticket kann ausschließlich von Mitarbeitern von Firmen, die bei IN-City e.V. Mitglied sind, beantragt werden. 

Der Bestellschein kann in unserer Geschäftsstelle in der Mauthstraße 6 1/2 abgeholt werden oder Sie können ihn hier bequem downloaden. Das Job-Ticket muss jedes Jahr neu beantragt werden.

Wann ist das Jobticket gültig?

Das Job-Ticket kann immer nur ab dem 1. eines Monats beantragt werden. Ab diesem Zeitpunkt ist es entweder sechs bzw. 12 Monate gültig.

Wo gebe ich den Antrag ab?

Der vollständig ausgefüllte Antrag muss bis zum 15. des jeweiligen Vormonats in der IN-City Geschäftsstelle in der Mauthstraße 6 1/2 abgegeben
werden und muss bar oder per ec-cash vollständig bezahlt werden. Andernfalls ist eine Bearbeitung nicht möglich. Bitte beachten Sie unsere Öffnungszeiten.

Wo muss ich das Jobticket abholen?

Sie müssen das Job-Ticket NICHT abholen. Es wird Ihnen ohne zusätzliche Benachrichtigung und Kosten per Post von der INVG an die angegebene Adresse
geschickt. Der Versand erfolgt rechtzeitig in der letzten Woche des Vormonats.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne telefonisch unter 0841 936620 oder per E-mail unter buero@in-city.de zur Verfügung!

Weitere Informationen erteilen wir darüber hinaus gerne bei der persönlichen Abgabe des Job-Ticket-Antrages.